Test

TOP

Author: Made in GSA

In der Kategorie „Vodka & Korn“ sind bei der Made in GSA 2021 zwei hochwertige Produkte vertreten: Dreikorn und Kinetic Vodka, beides von Hardenberg.

Die Sonderkategorie Limonade, Saft & Filler ist mit 19 Produkten bei der Made in GSA Competition 2021 vertreten. An Auswahl mangelt es also nicht.

Auch bei der Made in GSA 2021 darf es etwas karibisch werden, genauer gesagt: mittelamerikanisch mit Ron Elmilio.

Auch 2021 ist die Kategorie Alkoholfrei wieder bei der Made in GSA Competition dabei, erstmals stehen zwei Produkte zur Verfügung.

Birne, Kirsche, Himbeere, Quitte, Schlehe, Bete, Brandy – unser Portfolio in der Kategorie Brände & Geiste lässt auch 2021 nichts zu wünschen übrig.

„Gin, Wacholder & Steinhäger“: Wir präsentieren unsere Partner 2021 dieser nach wie vor sehr beliebten Kategorie.

Liköre und Wermuts entscheiden maßgeblich an der geschmacklichen Richtung eines Drinks. Auch bei der Made in GSA Competition 2021 wird diese Kategorie von großer Bedeutung sein.

Sie bringt die entsprechende Würze in das Cocktailglas: die Kategorie Kräuter & Kümmel. Wir präsentieren unsere Partner 2021.

Die Kombination aus Maraska-Kirsche und Schwarzwälder Sauerkirsche eröffnet diesem historischen Likör-Klassiker der Bar neue Möglichkeiten.

Basierend auf echtem bayrischen Rum verwendet RUMULT ausschließlich die aromatische Ananas-Sorte Queen Victoria für ein intensives Genusserlebnis.

Ein aromatischer Gin, verfeinert mit frischen Botanicals wie Kalmus, auch deutscher Ingwer genannt, Zitronenverbene und einer besonderen Fuchsienart.

Seit 2017 beweist ein Berliner Unternehmen, dass Pfefferminzlikör mehr sein kann als ein Party-Shot. Unter dem Motto »Minze total« serviert Pfeffi Berlin eine hochwertige Spirituose aus natürlichen Zutaten.

Der einzigartige Mix aus sorgfältig ausgewählten Pflanzenextrakten, natürlichem Mate-Extrakt, Koffein und Bio-Zitronensaftkonzentrat bringt den unverwechselbaren Geschmack von Organics Viva Mate.

Der Lantenhammer Spezialkräuter Liqueur wird nach einem überlieferten Familienrezept hergestellt und basiert auf 34 erlesenen Kräutern, Blüten, Samen und Wurzeln.

Black Forest App ist kein Gin, wird aber wie Gin mit Botanicals hergestellt. Als Grundlage dient ein in traditioneller Destillation hergestellter Apfelbrand.

Humboldt Freigeist vereint in sich ein Best of Botanicals: Wacholder, Orangenschale, Zimtrinde, Koriandersamen, Lavendelblüten.

Der Brenzer Kirsch ist eine Cuvée, destilliert aus den traditionellen, kleinen bis mittelgroßen schwarzen Hochstamm-Süßkirschen.

Das schweizer Destillat erinnert an Quittengelée sowie an Honig und ist zugleich würzig und pfefferig im Geschmack.

Hugo Asbach Aperitif Rosé ist der neue Aperitif aus deutschen Rosé-Weinen mit natürlicher Holunderblüte und charismatischem Wermutkraut.

Als reines Bio-Produkt überzeugt Gilka Kaiserkümmel mit ausgezeichneter Qualität. Gilka schmeckt erstaunlich mild: am besten gut gekühlt als Kurzer, aber ebenso als Basis komplexer Longdrinks.

Unverwechselbar erfrischender Geschmack aus natürlichen Alpenkräutern, und das bereits seit 1957: Das österreichische Nationalgetränk ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Anadalo Sanddorn Liqueur ist ein nordisch-inspirierter Aperitif aus dem charakteristischen Sanddorn mit einem leichten Alkoholgehalt von 15% Vol. Alkohol.

Ein Brandy, der durch sein intensiv fruchtiges Aroma nach getrockneten Früchten und Vanille überzeugt. Ein echtes Stück Handwerkskunst.

Boar Gin kommt aus einer kleinen Schwarzwälder Familienbrennerei und wird mit dem äußerst seltenen Schwarzwälder Trüffel destilliert.

An der süditalienischen Amalfi-Küste wachsen die wahrscheinlich aromatischten Zitronen der Welt. Sie sorgen für den sommerlichen Charakter dieses Aperitivos.

Der weltweit prämierte Siegfried Rheinland Dry Gin hat mit Wonderleaf eine alkoholfreie Variante bekommen.

Schweppes Indian Tonic Water ist der älteste immer noch produzierte Softdrink der Welt.

Siegfried Rheinland Dry Gin ist ein regionales Destillat und ein Gin im klassischen Sinn: geschmacklich ausgereift, dennoch subtil.

Markant im Duft und kräftig im Aroma, besticht die Wildschlehe durch eine charaktervolle Bittermandelnote. Eine absolute Spezialität.

Woodland Gin Navy Strength ist ein Partner der Made in GSA 2021 Competition in der Kategorie Gin, Wacholder & Steinhäger.

Die charakterstarke Cuvée aus Trauben- und Tresterbrand ist ein speziell für die Bar-Community zum Mixen entwickeltes Destillat. 

Hergestellt in Handarbeit, definiert sich dieses Destillat durch ein kontrastreiches Spiel aus erdigen Tönen der Roten Bete einerseits und fruchtig leichten Aromen der Himbeere andererseits.  

Im Jahr 2019 wurde anlässlich des 250. Geburtstages Alexander von Humboldts ein außergewöhnlicher Gin kreiert.

Seine mehr als hundertjährige Geschichte, die hohe Qualität und seine Vielseitigkeit haben Appenzeller Alpenbitter zu einem Kultprodukt gemacht.

Für Margaretes feiner Doppel-Wacholder werden Bio-Wacholderbeeren in einem Bio-Weizen-Destillat für einige Tage eingelegt. Das Mazerat wird im Anschluss in einer Kupfer-Potstill in kleinen Mengen destilliert.

Die Kopfnote aus feinem Kümmel, abgerundet mit Anis, Dill und etwas Süßholz, entfaltet erst nach der Reifung in PX-Sherry-Fässern ihr volles Aroma.

Weniger süß, mehr sauer und die volle Erfrischung: Das ist unsere Zitronenlimonade aus 6 Prozent Zitronensaft, 1 Prozent Orangensaft und natürlichem Mineralwasser.

Mit 40 Prozent Bio-Rhabarberdirektsaft und ein wenig Holunderbeerdirektsaft trifft sie die rosarote Mitte zwischen gemüserisch-lecker und fruchtig frisch.

Der Klassiker unter den Schorlen mit 66 Prozent Apfeldirektsaft – für natürlichen Geschmack ohne Zusätze und selbstverständlich vegan.

Der cremige Vollmilch-Schokoladenlikör, hergestellt aus rein natürlichen Zutaten und veredelt mit Belgischer Schokolade.  Farge: tiefes Mittelbraun, leicht schimmernd  Geschmack: vollmundig, sahnig mit einer kräftigen Kakaonote und dezenter Vanillenote  Konsistenz: sehr cremig und weiche Textur  Zur Website

Fruchtig, spritzig, einfach lecker: Unsere Orangenlimonade besteht aus 10,5 Prozent Orangensaft, 1,5 Prozent Manderinen- und 5 Prozent Zitronensaft.

Der unverwechselbare Wachmacher mit echtem Kolanussextrakt hat nicht nur vielviel Koffein, sondern ist auch weniger süß – perfekt als erfrischender Filler in einem wachen Mischwerk.

Der Zartbitter-Schokoladenlikör mit rauchig-herben Aroma. Aus rein natürlichen Zutaten gefertigt. Vegan und laktosefrei. 

Die echte Ananas-Limonade wurde 1952 in Hamburg erfunden und von fritz-kola fortgeführt – mit vielviel Liebe, Bio-Ananas aus Costo Rica und einem erfrischenden Schuss Limette.

Die fritz-limo apfel-kirsch-holunder geht direkt an die Geschmacksknospen: Das »Trio des guten Geschmacks« besticht durch eine besonders fruchtige Mischung aus drei Obstsorten.

Eine Ikone von der Elbe: Ganz getreu dem neuen Motto »Das gehört sich so« ist das Hamburger Juwel auch 2021 wieder bei Made in GSA dabei!

Noch vier Wochen bis zur Made in GSA Competition 2019. Damit wird es Zeit, die wichtigsten Menschen bekanntzugeben – die Finalisten. Bühne frei!

Heimat im Glas bekommt eine neue Auflage und unsere Leser noch zwei letzte Tage um ein Rezept einzureichen. Wir haben ausgegraben, was die Gewinnerzutaten waren bei den bisherigen Wettbewerben.

Zum ersten Mal rückt die Made in GSA Competition 2019 heimischen Whisk(e)y als Sonderkategorie in den Fokus. Ein kleiner Rückblick auf die bislang besten Cocktails mit dem Getreidebrand.