Test

TOP

Helbing Margaretes feiner Doppel-Wacholder

Helbing Margaretes feiner Doppel-Wacholder

Margaretes feiner Doppel-Wacholder ist die jüngste Erweiterung der Helbing-Familie. Den Namen hat der Doppel-Wacholder von Sophie Margarete Helbing – die Witwe des verstorbenen Helbing-Gründersohns Christoph Heinrich. Sie übernahm mit ihren beiden Söhnen nach dessen Tod die Unternehmensführung im 19. Jahrhundert und stellte die Weichen für die Erfolgsgeschichte von Helbing. Für Margaretes feinen Doppel-Wacholder werden Bio-Wacholderbeeren behutsam verarbeitet und in einem Bio-Weizen-Destillat für einige Tage eingelegt.

Das Mazerat wird im Anschluss in einer Kupfer-Pot-Still in kleinen Mengen destilliert. Das daraus gewonnene Destillat lagert dann für sechs Monate in Wacholderholzfässern – eine Besonderheit in der Spirituosenwelt. Margaretes feiner Doppel-Wacholder besticht durch sein eindeutiges Wacholderaroma und bildet ein langanhaltendes Zusammenspiel mit Noten von Vanille, Karamell und Zitrus, abgerundet von dezent eingebundenden Fassnoten.

 

Zur Website von Helbing Doppelwacholder

Helbing Doppelwacholder hier kaufen

Datenschutz
Meininger Verlag GmbH, Besitzer: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Meininger Verlag GmbH, Besitzer: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.