Test

TOP

Helbing Margaretes feiner Doppel-Wacholder

Helbing Margaretes DWacholder

Helbing Margaretes feiner Doppel-Wacholder

Margaretes feiner Doppel-Wacholder ist die jüngste Erweiterung der Helbing-Familie, die im September 2019 vorgestellt wurde. Den Namen hat der Doppel-Wacholder von Sophie Margarete Helbing – die Witwe des verstorbenen Helbing-Gründersohns Christoph Heinrich. Für Margaretes feiner Doppel-Wacholder werden Bio-Wacholderbeeren in einem Bio-Weizen-Destillat für einige Tage eingelegt. Das Mazerat wird im Anschluss in einer Kupfer-Potstill in kleinen Mengen destilliert. Das daraus gewonnene Destillat lagert dann für sechs Monate in Wacholderholzfässern – eine Besonderheit in der Spirituosenwelt. Margaretes feiner Doppel-Wacholder besticht durch sein eindeutiges Wacholderaroma und bildet ein langanhaltendes Zusammenspiel mit Noten von Vanille, Karamell und Zitrus, abgerundet von dezent eingebundenden Fassnoten. 

Zur Website