Test

TOP

Schrödingers Katzen Gin

Made in GSA | Schrödinger's Katzen Gin

Schrödingers Katzen Gin

Die Schrödinger Katze lebt! 1935 veröffentlichte der Physiker Erwin Schrödinger sein berühmtes Gedankenexperiment, das heute noch Kult ist. Populär durch die Serie „The Big Bang Theory“. Geht es noch verrückter? Ja! Das Familienunternehmen „Heidelberg Spirits“ hat mit viel Leidenschaft und sensorischem Gespür den Schrödinger’s Katzen Gin entwickelt. Ein London Dry Gin, 44%, im Pot-Still-Verfahren destilliert, mit klassischen Zutaten wie Wacholder und Koriander, Kardamom, einer intensiven Note aus Zitronenthymian, Rose, Basilikum und handgepflückten Heidelbeeren. Konzentriert auf 14 Botanicals aus biologischem Anbau. Das Besondere: Katzenminze, eine Pflanze, die nicht nur Katzen euphorisch macht. Im „Feinschmecker“ Tasting im Dezember 2018  landet die „Katze“ auf Platz 2 unter 20 deutschen Gins!
The „Next Big Bang Thing“ – Schrödinger’s Katzen Gin.